Dr. med. Angelika Metzger-Weiser

Allgemeinärztin - Osteopathie D.O.M.™ - Säuglings-/Kinderosteopathie D.O.M.P.™

Willkommen auf meiner Homepage!

Bitte beachten Sie: Diese Homepage bezieht sich ausschließlich auf die OSTEOPATHIE-PRIVATPRAXIS! Für Belange der ALLGEMEINMEDIZIN klicken Sie bitte auf folgenden BUTTON:

Im Rahmen der Hygienemaßnahmen gelten folgende Regeln für den Besuch in meiner Praxis:

 

Bitte verschieben Sie - wenn nötig auch kurzfristig - Ihren Behandlungstermin, falls Sie ANZEICHEN EINES INFEKTS verspüren.

Selbst bei sehr kurzfristigen Absagen entstehen Ihnen KEINE KOSTEN und Sie bekommen nach Ihrer Genesung zeitnah einen neuen Termin. Am schnellsten können Sie mich erreichen unter 015222481336, bitte sprechen Sie ggf. auf die Mailbox.

 

Jeder Patient wird gebeten, ein eigenes BADETUCH und ggf. auch eine eigene Decke mitzubringen.  

 

Die Behandlungsliege  und alle Gegenstände, mit denen Patienten in Berührung kommen, werden nach jeder Behandlung desinfiziert. 

 

Ich wünsche Ihnen allen gute Gesundheit!

 

Herzliche Grüße!  Dr. Angelika Metzger-Weiser

Der berühmte Arzt Paracelsus (1493-1541) erkannte schon vor langer Zeit:

 

"Jedem menschlichen Körper wohnen Selbstheilungskräfte inne, die es bei Krankheit anzuregen und zu unterstützen gilt. Es genügt nicht, die Symptome einer Krankheit  zu unterdrücken, sondern man muss die Ursachen erkennen und mit den entsprechenden Mitteln auslöschen."

 

Die osteopathische Medizin setzt im Sinne von Paracelsus den ganzen Menschen in den Mittelpunkt und sucht nach der Ursache für die Erkrankung.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Leistungsspektrum und  Behandlungsmethoden.

 

Info MEDFLEX-Messenger
Sie können ab sofort über den MEDFLEX-Messenger datengeschützt und kostenfrei mit der Praxis kommunizieren. Wenn Sie dies wünschen, geben Sie uns Bescheid. Nähere Infos auch in diesem Download.
Info medflex-messenger.pdf
PDF-Dokument [743.6 KB]

Erklärung:

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaften aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Die Anwendungsgebiete beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der hier vorgestellten Therapieeinrichtung osteopathischer Medizin.

Für den Bereich der Wirbelsäule, z.B. beim chronischen Schmerz – Syndrom der Wirbelsäule – geht die Bundesärztekammer in der Regel von einer Wirksamkeit osteopathischer Behandlungen aus (Deutsches Ärzteblatt 2009, S. 2325 ff). Im Übrigen gibt es bislang keine Studien, die in wissenschaftlicher Hinsicht die Wirkungsweisen der osteopathischen Medizin bei den genannten Krankheitsbildern nachweisen.

Druckversion | Sitemap
© Arztpraxis für Osteopathie

Anrufen

E-Mail